Kirchenchor

Kirchenchor


Unser Kirchenchor hat momentan 24 aktive Mitglieder, davon singen 11 im Sopran,7 im Alt, 2 im Tenor und 4 im Bass. Unsere Vorsitzende ist Heike Krumpholz, Ackerstr. 15. Zum Vorstand gehören außerdem Christa Heczko als Schriftführerin, Anneliese Englisch als Kassenwartin, Angelika Bohn als Notenwartin und unser Präses Pater Lukas Mbefo. Seit nunmehr 16 Jahren dirigiert Melanie Heczko unseren Chor. Wir treffen uns jeden Mittwoch, außer in den Schulferien, um 20 Uhr im Pfarrzentrum Haus Elisabeth, Am Haintor 24 in Bad Sooden. Neue interessierte Sängerinnen und Sänger, auch Kurgäste, sind immer gern gesehen und werden freudig aufgenommen. 
Feste Auftritte sind jedes Jahr an den kirchlichen Hochfesten wie Weihnachten, den Kartagen, der Osternacht und zu Fronleichnam, sowie bei der geistlichen Abendmusik zu Beginn des Erntedank- und Heimatfestes und beim ökumenischen Festgottesdienst am Erntedank- und Heimatfest zusammen mit dem Chor der St. Crucis- Gemeinde. In den vergangenen Jahren sangen die vereinigten Kirchenchöre mehrfach auch beim ökumenischen Gottesdienst zum Tag der deutschen Einheit am 3. Oktober am Grenzmuseum Schifflersgrund.
 2016 sangen wir außerdem bei der Verabschiedung unseres langjährigen Pfarrers und Präses` Norbert Bergmann, der zum 1. August in den Ruhestand verabschiedet wurde und Ende September bei der Einführung unserer neuen Pfarrer Hans-Jürgen Wenner, der Bad Sooden-Allendorf zukünftig zusätzlich zu Witzenhausen und Hebenshausen mitversorgen muss und Pater Lukas Mbefo aus Nigeria, der Pfarrer Wenner für 2 Jahre zur Seite steht und vorrangig für die Seelsorge in Bad Sooden-Allendorf zur Verfügung steht.


Im letzten Jahr traten wir außerdem noch bei der Silberhochzeit des Ehepaares Gerbl auf und feierten mit großer Freude und viel Gesang den runden Geburtstag unserer Dirigentin Melanie Heczko. Anderer runder Geburtstage wurde im kleineren Rahmen durch Mitbringen von Sekt und Schnittchen oder/ und Süßigkeiten während der Chorprobe oder der Jahreshauptversammlung gedacht, wie z.B. des 70. Geburtstages von Brigitta Merkel-Tonnius und Christa Heczko, des 60. Geburtstages von Beate Hasselbach und des 40. Geburtstages von Katharina Kursawe. Unvergesslich ist auch der Filmabend im Mai mit dem Film „Wie im Himmel“, den unsere Vorsitzende kurzerhand organisierte, als die Chorprobe wegen einer Fortbildung unserer Dirigentin ausfallen musste.


Ende des Jahres werden Franz und Anneliese Englisch unseren Chor aus Altersgründen verlassen. Das ist zwar schade, aber durchaus verständlich.


Bei der letzten Jahreshauptversammlung wurden Heike Krumpholz für 15 Jahre Mitgliedschaft,   Angelika Bohn für 40 Jahre und Franz Jentschke für sage und schreibe 60 Jahre Mitgliedschaft im Kirchenchor besonders geehrt.

Christa Heczko, Schriftführerin


 


 
 

Evangelium Tag für Tag